E-Zigarette – Beliebte Alternative – Scheinbar nicht für die EU

Wann sollte man alte Angewohnheiten ablegen um neues zu versuchen? Wenn man auf nichts verzichten muss und sich Vorteile ergeben. Das Rauchen heutzutage eine weit verbreitete Angewohnheit ist, sollte auf […]

Wann sollte man alte Angewohnheiten ablegen um neues zu versuchen? Wenn man auf nichts verzichten muss und sich Vorteile ergeben.

Das Rauchen heutzutage eine weit verbreitete Angewohnheit ist, sollte auf der Hand liegen. Leider ist die Akzeptanz von der Gesellschaft in letzter Zeit stark zurückgegangen wie man anhand vieler Zeitungsartikel und Medienberichten sehen kann. Selbst Gesetze und Vorschriften an jeder Ecke machen es uns Rauchern schwer unsere Angewohnheit zu genießen.  Natürlich ist auch nicht von der Hand zu weisen das rauchen herkömmlicher Zigaretten einige Nachteile mit sich bringt. An erster Stelle steht natürlich die Gesundheit. Jeder Raucher sollte sich bewusst sein das Rauchen die Gesundheit schädigen kann. Auch gelbe Verfärbungen an den Fingern oder Zähnen sind unangenehm. Der Tabakgeruch hängt sich überall in der Kleidung oder der Wohnung fest, und im Fahrzeug liegt immer etwas Asche herum. Selbst Verbrennungen kommen hin und wieder mal vor. Ein weiterer großer Nachteil ist, dass der Staat sich an der Angewohnheit des Rauchens bereichert, und die Tabaksteuer immer weiter erhöht.

smokingÄnderung bringt Vorteile

Stellt sich nun die Frage was es für Alternativen gibt um diese Nachteile zu beseitigen. Man könnte sicher günstigeren Tabak kaufen um den Preisnachteil auszugleichen, allerdings würde das mehr Arbeit machen und weitere Nachteile schaffen.

Die bessere Alternative ist die E-Zigarette. Diese bügelt fast alle Nachteile der herkömmlichen Zigarette aus. Es gibt keine gelben Verfärbungen, keine Asche,keinen Tabakgeruch und die Gesundheit wird auch geschont. Wie soll das gehen? Das sogenannte Liquid, oder anders ausgedrückt, die Flüssigkeit in der die Aromastoffe und das Nikotin enthalten sind, wird über einen Heizdraht im inneren der E-Zigarette verdampft. Durch diesen Prozess wird ein Teerfreier Rauch erzeugt, den der Raucher inhaliert. Damit wird die Gesundheit geschont, da der Teer in der herkömmlichen Zigarette die Zutat ist, welche die meisten giftigen Stoffe enthält. Das Nikotin in der E-Zigarette gleicht dem von herkömmlichen Zigaretten. Auch Verbrennungen gehören der Vergangenheit an, da es keine Glut an der E-Zigarette gibt. Man sollte schon nur der Gesundheit zuliebe eine E-Zigarette kaufen, aber es gibt noch mehr Vorteile. Zum einen ist dieser Rauch völlig geruchsneutral und setzt sich nirgendwo fest. Verfärbungen an Händen und Zähnen kommen auch nicht mehr vor, da dieser Rauch keine Verbrennungsrückstände enthält.

Wo ist der Haken?

Leider hat die Regierung auch schon Wind von der Sache bekommen, und versucht nun die Benutzung von E-Zigaretten zu erschweren. Momentan wird versucht die Liquids vom freiem Markt zu nehmen und diese nur noch gegen Rezept in einer Apotheke zugänglich zu machen. Stellt sich die Frage warum eine gesunde Alternative aus dem Markt gedrängt wird. Ob der Grund die Tabaksteuer ist, sein hier mal dahingestellt. Ein Grund mehr,

Was ist mir mein Genuss wert?

Die Preise sind sehr vielfältig, da in Sachen Design und Ausstattung keine Grenzen vorhanden sind. Es gibt im Internet viele Möglichkeiten E-Zigaretten und Zubehör zu kaufen. Mein Lieblingsshop ist der von Stormsmoker.de. Dieser ist sehr übersichtlich und bietet für jeden das richtige, angefangen beim Starterset in verschiedenen Designs bis zu exotischen Liquids mit Kaffeegeschmack. Schauen Sie mal vorbei und ich bin sicher, dass auch Sie die richtige Entscheidung treffen werden.